Repulping Technology GmbH & Co. KG
Innovative Pulper Technology for Resource Efficiency

News

14.07.2017

Artikel über unsere Recyclingtechnologie in der Regio Augsburg Wirtschaft

Wir freuen uns über die Veröffentlichung eines Artikels über unsere Technologie für die Papierindustrie in der Regio Augsburg Wirtschaft.

Der Artikel informiert darüber, wie die über die letzten Jahre entwickelte Recyclingtechnologie von Repulping Technology jetzt neuerdings auch Verbundmaterialien (ein Verbund aus Papier und anderen Materialien) wie z.B. Getränkekartons oder Kaffee-to-go-Becher komplett trennen  und den Papieranteil somit recyceln kann.

Download Artikel

Für Fragen sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Team von Re pulping Technology GmbH & Co. KG


14.07.2017

Breakthrough Technology für die Papierindustrie identifiziert

Kaffee-to-go-Becher ab jetzt zu 100% recyclefähig!

Durch die innovative Technologie von Repulping Technology GmbH & Co. KG ist es erstmalig möglich, die Hauptbestandteile eines handelsüblichen Papierkaffeebecher in seine Bestandteile zu zerlegen.

RT Kafeebecher

Das Bild zeigt links PE-beschichtetes Rohpapier für Kaffee-to-go-Becher und rechts das herausgelöstes PE nach der Anwendung im Kavitationsstofflöser. Die Papierfasern sind vollständig abgelöst.

Bereits seit vielen Jahren ist das Altpapierrecycling weltweit in der Papierindustrie erfolgreich etabliert, nimmt speziell auch in Deutschland einen sehr hohen Stellenwert ein und trägt somit entscheidend zum Umweltschutz bei.

Die massiv ansteigende Menge, speziell auch an Verbundmaterialien (z.B. Getränkekarton, PE-beschichtete Papiere, Getränkebecher, etc.) in Verbindung wieder einsetzbarer Papierfasern zeigen unter den bisher bekannten- und eingesetzten Trennungs- bzw. Auflösemethoden, das die Papierindustrie nach heutigen Gesichtspunkten der technischen Machbarkeit an ihre Grenzen stößt und deutlich an Faserrückgewinnungseffizienz verliert. Viele Altpapierverarbeiter beklagen  teilweise Faserverluste in Höhe bis zu 30% durch eine vollkommen unzureichende und mangelhafte Faser- Verbundstofftrennung der entsprechenden Altpapiere. 

Die Repulping Technology GmbH & Co. KG hat es nach jahrelanger Entwicklungsarbeit, unzähligen Versuchen und Testreihen gemeistert, genau die oben genannten Verbundmaterialien- und darüber hinaus die weiterhin als „schwer auflösbar geltenden Altpapierqualitäten“ effizient, energiesparend und unter nahezu vollständiger Faserrückgewinnungsmöglichkeit dem Herstellungsprozess neuer Papiere wieder zuzuführen und steht kurz vor Markteieinführung ihrer Breakthrough – Technology. Positiv kommt hinzu, dass der Prozess des Auf- bzw. Ablösens in Abhängigkeit des eingesetzten Materials in nahezu fast halber Prozessdauer gegenüber heutigen konventionellen Methoden darstellbar ist.

Repulping Technology hat es somit geschafft, seine Mission einer grün- und nachhaltig denkenden Technologiefirma zu erfüllen. Wir können unseren Kunden in der Papierindustrie in der Zukunft einen deutlichen Mehrwert durch hohe Energieeffizienz und Ressourcenproduktivität liefern. Es trägt entscheidend zum immer wichtiger werdenden Umweltschutz bei.

Für Fragen sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Team von Repulping Technology